Unsere Homepage wird seit dem 15.01.2003 von unserem Webteam regelmäßig bearbeitet. Sie sind unser Webseiten Counter. Besucher. Herzlich willkommen!
 

   

• Potentialanalyse: Richtig ernst mit der Berufsorientierung wird es in Stufe 8:Zunächst steht die Potentialanalyse auf dem Programm, in der die Begabung in den verschiedenen Berufsfeldern (handwerklich, technisch…) ebenso wie die Fähigkeit, Aufgaben mit Stress oder in einer Gruppe gemeinsam zu lösen, getestet wird.

3wöchiges Betriebspraktikum (II): Manche Schüler haben während ihres ersten 3wöchigen Praktikums schon den zukünftigen Arbeit- und Ausbildungsgeber schon halb gefunden. Für sie besteht die Möglichkeit, in einem verwandten Bereich diese Orientierung zu vertiefen. Andere wollen aber noch einmal ein komplett neues Feld erkunden. Für sie ist es nun möglich, noch mal in einem völlig anderen Berufsbereich ihre Fähigkeiten und Interessen zu testen.

Berufseinstiegsbegleitung: Manche Schülerinnen und Schüler entscheiden in Jahrgangsstufe 9, dass 9 Jahre Schule ausreichen. Der kleine Hauptschulabschluss wird schließlich nach Klasse 9 erreicht. Hier greifen die Maßnahmen für die Berufseinstiegsbegleitung, vor allen Dingen im BOB-Büro, und sorgen dafür, dass von der Auswahl eines passenden Ausbildungsbetriebs bis zum Abschluss eines Ausbildungsvertrags die Schülerinnen und Schüler bei diesem wichtigen Vorgang Unterstützung erhalten.

Ford-Interview-Tag: Der Interview-Tag findet am 15. Mai dieses Jahres statt und spricht die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 an. 28 Schülerinnen und Schüler stellen sich den Rückmeldungen von leitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma Ford.

Zukunfskonferenzen: Zukunfskonferenzen finden für alle Schülerinnen und Schüler am Ende des 9. Schuljahres statt. In einem Beratungsgespräch werden gemeinsam mit den Klassenlehrern, Eltern und Berufsberatern die weiterführenden Schritte in das Leben nach der Schule besprochen. Hierzu werden verbindliche Absprachen getroffen und ein Plan erstellt, der den Schülerinnen und Schülern hilft, ihren Weg in das Berufsleben zu finden..

Schüler-Online: Mit diesem Portal werden neuerdings viele Anmeldevorgänge und Informationsmöglichkeiten gebündelt. Jede Schülerin / jeder Schüler besitzt bei diesem Portal eine eigene Kennung, mit der sie / er die Anmeldung organisieren kann.
Die Technik dazu ist ein bisschen komplizierter: Hier ist schon mal ein wenig Unterstützung von den Lehrerinnen und Lehrern gefragt, die wir gerne geben.

   
© KHS Großer Griechenmarkt, Großer Griechenmarkt 76, 50676 Köln, Tel.: 0221 9215830