4. Dezember

hl. Barbara4. Dezember: Die Heilige Barbara

Barbara von Nikomedien war eine Christin im 3. Jahrhundert. Der Überlieferung zufolge wurde sie von ihrem Vater getötet, weil sie sich weigerte, ihren christlichen Glauben aufzugeben. Sie starb im Jahr 306 n. Chr. in Nikomedia in der Türkei.

Die Heilige Barbara wurde vor ihrem Tod von ihrem Vater in einen Turm eingesperrt. Die Bergleute, die tief in ein Bergwerk hinein müssen, haben sich die Barbara als Schutzheilige gewählt. Viele Heiligenfiguren stehen in einem Bergwerk.