Der tannenbaumWeihnachtsbaum
In manchen Regionen nennt man ihn auch auch Christbaum oder Tannenbaum. Er ist ein Nadelbaum, der in der Weihnachtszeit in Wohnungen und Häusern sowie an öffentlichen Gebäuden und Plätzen aufgestellt wird. Er wird mit Weihnachtskugeln, Figuren, Lichterketten und Lametta geschmückt. Die Spitze des Baumes wird häufig mit einer Christbaumspitze, einem Strohstern oder einen Engel verziert.

Durch die Kerzen bzw. Lichterketten verströmt ein Weihnachtsbaum eine gemütliche Atmosphäre und lässt Besinnlichkeit und Rufe aufkommen. Das Brauchtum, einen Weihnachtsbaum aufzustellen, hat seinen Ursprung in Deutschland und verbreitete sich im 19. Jahrhundert über die ganze Welt.