So finden Sie uns  

Tel 0221 921 5830

   

Besucherzähler  

Unsere Schul-Homepage ist seit dem 15.01.2003 im Netz und wird in kurzen Abständen von unserem Webteam bearbeitet.
Wir begrüßen den
. Besucher unserer Seite.
   

Verschiedenes  

   

 

Berlin - Berlin - wir waren in Berlin!

Am Montag, den 26. Mai ging es los. Um 8.20 Uhr trafen wir uns am Busbahnhof. Nach sieben Stunden Fahrt erreichten wir unser Hostel in der Hauptstadt.

Am ersten Abend gingen wir zum Holocaust-Mahnmal. Dort stehen Betonsäulen als Erinnerung und Mahnung an die Opfer des Holocaust. Danach sind wir am Ufer der Spree entlang gegangen und schließlich am Brandendenburger Tor angekommen.

Am nächsten Tag sind wir zum Bundesrat im Regierungsviertel gefahren. Dort haben wir erfahren, wie es im Bundesrat so ist. Zum Beispiel wurde uns gezeigt, wie die Bundesländer dort je nach ihrer Größe über Gesetze abstimmen. Am Abend besuchten wir die Disco Matrix. Discos in Berlin sind auch nicht unbedingt besser als die in Köln ;).

Am letzten Tag ging es zur Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen. Hier war früher zu DDR-Zeiten ein Gefängnis der Staatssicherheit. Die Gefangenen wurden hier sehr unmenschlich behandelt, z.B. gab es eine ganz dunkle Gummizelle, in der man nichts sehen kann und sich sehr bedrückt fühlt.

Am späten Nachmittag folgte schon die Abfahrt nach Köln. Um  22.40 Uhr konnten unsere Eltern uns wieder in Empfang nehmen. Die Fahrt war zwar kurz, aber sehr schön und auch interessant.

   
© KHS Großer Griechenmarkt, Köln (E.B.)